Die 0 steht!

Auch das dritte Spiel der Saison konnten die Damen für sich entscheiden. 

Nach einem holprigen Start, welcher der Unkonzentriertheit unserer Damen geschuldet war, lag die Mannschaft zurück. Mit einer starken Aufschlagserie von Emmy Theis konnte die Führung zurückerobert werden und so sollte es auch den Rest des Satzes bleiben. Im zweiten und dritten Satz konnten alle mit starken, sicheren Aufschlägen überzeugen und gerade die platzierten Angriffe von Linda Glöde über die Mitte machten dem Gegner zu schaffen. Mit einem Endstand von 3:0 (25:20; 25:14; 25:21) stehen die Damen mit keinem Gegensatz auch weiterhin an der Spitze der Tabelle. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.