Gelungener Start in die neue Saison 2018/2019

Zum ersten Spiel in der neuen Saison, ging es traditionsgemäß zum TSV Seelscheid und nach guter Tradition aus dem Vorjahr holten die Herren den Sieg wieder nach Eitorf, und somit auch ihre ersten 3 Punkte der noch frischen Saison. Trotz schlechter Bedingungen in der Vorbereitung auf die neue Saison aufgrund der verzögerten Hallensanierung der Siegparkhalle, sind die Herren mehr als glücklich mit diesem Ergebnis. Wir bedanken uns ausdrücklich auf diesem Wege bei den Volleyballern des VfB Linz und dem TV 1888 Ruppichteroth für ihre Unterstützung und die schönen Trainingsspiele.

Doch nun auch zum Spiel: Nach einem soliden Start entschieden wir den ersten Satz mit 25:21 für uns. Im zweiten Satz konnten wir den Faden nicht wiederaufnehmen und verloren diesen aufgrund vieler individueller Fehler mit 25:15.

Als die Nervosität dann aber wich und die Mannschaft sich auf ihre Stärken konzentrierte, wurden die nächsten 2 Sätze souverän gewonnen. Sie gingen mit 25:16 und 25:14 an uns und der erste Sieg wurde besiegelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.